Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Erdogan

Erdogan 28 Nov 2014 22:34 #9616

Der instinktsichere türkische Präsident profiliert sich neuerdings nicht nur als Geschichts- und Chronologiekritiker, sondern er signalisiert jetzt auch, wen er als wichtigsten, d.h. ihm ebenbürtigen Staatsmann des Westens ansieht: nämlich den Papst, dem die Ehre erwiesen wurde, als erster Staatsgast im neuen bombastischen Präsidentenpalast empfangen zu werden. Dieser Mann ist nicht dumm, und er hat wohl auch intelligente Berater... Es manifestiert sich hier eine abgründige Symbolik, die dem geschichtsvergessenen, konform gespülten Westhirn verborgen bleiben muss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erdogan 29 Nov 2014 11:56 #9617

Erdoğan ist nicht umsonst Präsident der Türkei.
Sehr wohl agieren andere Leute im Hintergrund als Berater und die Pläne derer sind z. Teil offenliegend.

Wiederholt war nachzulesen, dass das Ziel gewisser Kreise dort eine Etablierung der Türkei als Grossmacht
ein visionäres Ziel ist. Nicht Regionalmacht, sondern Grossmacht.

Deshalb auch die Äusserung des derzeitigen Staatsoberhauptes, Amerika sei von Moslems entdeckt worden.

Dass dies wahrscheinlich nicht richtig ist, kann man vermuten.

Zumindest interessant bleibt, dass ich hunderte von türkischen Familiennamen zu indianischen Stämmen
Nordamerikas zurüvkverfolgen konnte.

Der neuerbaute türkische Präsidentenpalast erinnert an deutsche Architektur vor etwa 80 Jahren.
Sicher hat dieser Stil damit wenig zu tun.

wen er als wichtigsten, d.h. ihm ebenbürtigen Staatsmann des Westens ansieht: nämlich den Papst, dem die Ehre erwiesen wurde, als erster Staatsgast im neuen bombastischen Präsidentenpalast empfangen zu werden.


Zu diesem Thema ist es nicht verkehrt, die Ansichten von Karl Marx zum Islam zu kennen.

Dann versteht man auch die Diplomatie des Herrn Erdoğan.

Das Land Türkei ist im Umbruch begriffen.

Lassen wir die Zeit arbeiten. Diese wird Antworten aufzeigen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ingwer. Begründung: Zusatz

Erdogan 29 Nov 2014 12:34 #9619

es kommt etwas in bewegung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erdogan 29 Nov 2014 16:03 #9620

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erdogan 29 Nov 2014 17:11 #9621

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erdogan 30 Nov 2014 10:31 #9622

Allesamt geistesgestörte Sadisten aus der Kundabuffer-Anstalt!
Ach die arme, nicht wissen wollende und von Ihren "Heinsohn"-Söhnen gequälte und gefolterte Bevölkerung!
Auf in den Kampf für ein größeres Nichts.
Für das AIN = 61 = satanische ALHIM/JHVH Schöpfung!
Auf ein Neues, ähem Drittes? oder so ähnlich!
Nur was donnert, scheppert, blitzt und zerfetzt macht wirklich Spaß.
Alles andere ist doch gähnend langweilig!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erdogan 30 Nov 2014 12:22 #9623

kundabuffa - von wegen
mutierte demokratiefaschisten dürfen endlich opa & oma rächen




Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erdogan 01 Dez 2014 21:43 #9629

Die Geschichte schreitet voran, und Erdogan macht alles richtig: Staatsbesuche in hierarchisch richtiger Reihenfolge!

1. Papst
2. Putin
3. ...

Wetten zu Rang 3 werden noch angenommen.

PS: Neben Erdogan sieht Putin wie ein listiger Zwerg aus...
Das Pressebild mit dem "hand-shake" zeigt allerdings klar, wer den Durchblick hat :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erdogan 02 Dez 2014 13:31 #9631

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1