Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Kalender

Kalender 30 Aug 2014 09:33 #9489

Frage zum Kalender:

Postkarte mit Theodor Körner (hier geht es ausschliesslich um die Jahreszahl!)

Gelaufen 1899

Postkarte

Wendeseite

Webseite: Hier

Was stimmt an der Jahreszahl bzw. Kalenderzahl nicht?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kalender 30 Aug 2014 10:58 #9490

So wie ich die Beschreibung auf der Webseite verstehe, handelt es sich um zwei verschiedene Postkarten, von denen jeweils nur die Vorderseite gezeigt ist, und nicht nur um eine Postkarte mit Vorder- und Rückseite. Dies zur Beachtung!

Was die Jahreszahl 2011 betrifft, so liegt vermutlich eine jüdische Zählung vor (z.B. hasmonäische Ära). Mit meinem Synochenschema finde ich nur die Entsprechung 2011 HAS = 1898 ACT, also 2011 für den Neujahrsgruss nach kultischer Zählung und 1898 für den Poststempel nach amtlicher Zählung.

Hierzu muss folgendes klargestellt werden: mein Synochenschema kann chronologische Verwirrungen der neueren Zeit nicht abbilden, weil es auf dem Stand der Scaliger-Ära beruht (konkret Calvisius). Ich besitze z.B. auch einen Almanach für das Jahr 1809 aus Leipzig, worin behauptet wird, dass dieses Jahr dem 1622. der Julianischen Periode entspräche. Die Synoche, die diese Zahlen zusammen brächte, lautet aber 1809 SLK = 1622 TYR.

Die Bezeichnungen der Ären sind schlicht Etiketten, die man auch mal vertauschen und verwechseln konnte. Was aber sicher auffällig ist, dass zwischen ca. 1500 und 1850 immer wieder chronologische Irritationen auftauchen, die man unter dem Begriff "200-Jahre-Problem" einordnen könnte. In meinem Nostradamus-Buch sind einige Beispiele erwähnt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kalender 30 Aug 2014 11:21 #9491

So wie ich die Beschreibung auf der Webseite verstehe, handelt es sich um zwei verschiedene Postkarten, von denen jeweils nur die Vorderseite gezeigt ist, und nicht nur um eine Postkarte mit Vorder- und Rückseite. Dies zur Beachtung!


Danke für die Richtigstellung!

Solche Flüchtigkeiten entstehen schon mal, wenn man viel mit Recherche zu verschiedenen Themen
beschäftigt ist.

Interessant war ja die Jahreszahl und diese steht!

Bliebe noch: 1622+187 = 1809 →
187*2 = 374

374 → Vertauschung der Zahlen führt zur 437 (siehe Posting #9462 mein Zeuge Bodin).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ingwer.

Kalender 31 Aug 2014 10:40 #9495

374 und 437 sind Ziffern der Jupiterquadrat-Diagonale, die zu 4713 (Julianische Periode von -4712 bis 1 AD) und zu 4173 (Anno Mundi bis Christus bei Nostradamus) führt.

Wann man von HASmonäer (-142 oder 142 BC, Beginn der Herrschaft von Simon Makkabäus, bestätigt durch den Seleukiden Demetrios II)nach ACTium (-29 oder 29 BC)rechnet, hat man 113 Jahre Differenz.

Die Makkabäerzeit, also die hasmonäische Herrschaft, dauerte angeblich von 167/160 bis 63 oder 40/37 vor Christus.

37 BC wurde Herodes König.

113 Jahre spiegeln sehr schön SEL mit 311.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1