Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: An alle: Vortragsreihe nächstes Jahr?

An alle: Vortragsreihe nächstes Jahr? 18 Mär 2013 17:25 #8556

Liebe Forenmitglieder:

Was haltet ihr davon, wenn wir eine Vortragsreihe in Berlin für 2014 organisieren?
Das wäre doch für viele von uns eine gute Gelegenheit über Themen, die uns interessieren, zu referieren und uns auszutauschen.

Es würde so ablaufen:
Hier schreiben die Leute, die mitmachen würden. Wir einigen uns dann auf ein Wochenende, an dem die Vortragsreihe stattfindet.
Ich würde für dieses Wochenende einen Raum mieten, Beamer und alles was sonst nötig ist organisieren.
Jeder Gast und jeder Referent müsste entsprechend einen kleinen Eintrittspreis zahlen, um die Unkosten zu decken.
Wir gestalten gemeinsam ein Themenheft, indem die Vorträge und deren inhaltliche Schwerpunkte kurz vorgestellt werden.
Wenn alles vorbereitet ist, laden wir u.a. Historiker von den Uni's und andere Interessierte ein...

Wie wäre das?

Grüße, Pythier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: An alle: Vortragsreihe nächstes Jahr? 23 Mär 2013 09:40 #8561

melden Sie sich - 030 4415758
gruß w.fischer

http://www.berlin-forscht.de/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Aw: An alle: Vortragsreihe nächstes Jahr? 23 Mär 2013 20:55 #8562

Ich bin wenn es zeitlich rein passt dabei!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tuisto.

Aw: An alle: Vortragsreihe nächstes Jahr? 27 Mär 2013 22:10 #8572

Ich bin auf jeden Fall interessiert. Themen gibt es zu Genüge, die ich beisteuern könnte:
0176 45113929

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: An alle: Vortragsreihe nächstes Jahr? 28 Mär 2013 21:44 #8573

Okay, sehr gut, dann wären wir ja schon 4, die eventuell teilnehmen.
Dann lasst uns mal bis Mai überlegen, zu welchen Themen wir etwas präsentieren könnten. Ich würde vorschlagen, dass jeder so ca. eine Seite verfasst, in dem er (fürs "gewöhnliche Publikum", also Leute, die sich nicht eingehend mit der Thematik befasst haben) eine kurze Skizzierung seines Vortrages vornimmt.
Ist das sinnvoll?

Grüße,
Pythier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1