Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Spendenaktion zugunsten der Website "Geschichte und Chronologie"

Spendenaktion zugunsten der Website "Geschichte und Chronologie" 26 Jan 2019 01:00 #11916

Noch vier Tage dauert das erste Fundraising, um diese Website auf eine sichere HTTPS-Verbindung umzustellen und andere Bedürfnisse zu gewährleisten.
Die Gründe dafür und Varianten der Hilfe sind im Thema
  Sicherheit und Existenz der Webseite "geschichte-chronologie.de"
ausführlich beschrieben.

Eine bestimmte Summe wurde bereits überwiesen.
Vielen Dank an diejenigen, die an der Aktion teilgenommen haben.

Alle, die noch die Webseite unterstützen möchten, können 
1) Beiträge auf ein speziell von mir geöffnetes paypal-Konto überweisen
 
Als Link benutzen und Geld überweisen.

2)
 Wenn Sie nicht mit paypal spenden können, wenden Sie sich bitte an den admin per " Private Nachrichten " (für admin) oder über das Kontaktformular, um ein anderes Konto zu ermitteln.
Das einzige Kriterium der Zugehörigkeit eines Forschers / einer Forscherin zu Chronologiekritik
ist eine Leugnung der Wahrheit der traditionellen Geschichte und Chronologie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von admin.

Spendenaktion zugunsten der Website "Geschichte und Chronologie" 29 Jan 2019 13:17 #11928

Die Spendenaktion endet am 30. Januar.
Danke an alle, die schon gespendet haben.
Wer nicht an der Aktion teilgenommen hat, kann sich noch anschließen.
Das Ergebnis der Aktion wird veröffentlicht.

Ich bitte noch mal diejenigen, die das Geld spendiert haben und noch nicht eine Variante gewählt haben,
dies zu tun und (mindestens) einen Buchstabe dem admin per Private Nachrichten mitzuteilen.

Variante:
a) offen - Ihr Name und die Größe ihrer Spende werden hier im Forum veröffentlicht
b) halboffen - Ihr Name wird veröffentlicht
c) geschlossen - nur die Größe Ihrer Spende wird veröffentlicht.

Wer nichts wählt, kommt by default auf den Punkt (b).
Das einzige Kriterium der Zugehörigkeit eines Forschers / einer Forscherin zu Chronologiekritik
ist eine Leugnung der Wahrheit der traditionellen Geschichte und Chronologie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1