Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Filmische Beiträge zur Geschichts- und Chronologiekritik

Filmische Beiträge zur Geschichts- und Chronologiekritik 05 Feb 2014 19:54 #9037

Damit die Erkenntnisse der Geschichtskritik und der Geschichtsanalyse nicht im Verborgenen
vergammeln, habe ich damit begonnen, Vorträge und kritische Filme auf einem eigens eingerichteten
Youtube-Account zu sammeln. Dieser soll mit diesem Forum in Verbindung gebracht werden.

Die Vorträge vom Geschichtssalon 2008 in Potsdam sind nun online vollständig verfügbar und stehen
einem breiteren Publikum zur Verfügung. Ein Dank geht an Herrn Zikeli, der die ganzen Filme
damals als Teilnehmer für die Nachwelt aufgezeichnet hatte.

Andere Filme - wie auch die Mondlandungslüge - müssen und sollten unbedingt einem breiteren, auch
jüngeren Publikum zur Verfügung gestellt werden.
Diese Fime sind unter den Playlists verfügbar:
www.youtube.com/channel/UC1VQkrnJfWr6z_akiA3dTrg/playlists

Ideen oder umsetzbare Manuskripte, die z.B. als Film oder Hörbuch vorgelesen werden sollen,
erleichtern Interessierten oder Journalisten die Mühe, um ins Thema einzusteigen.

Siehe Link:
www.youtube.com/channel/UC1VQkrnJfWr6z_akiA3dTrg/videos

Wünsche bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Filmische Beiträge zur Geschichts- und Chronologiekritik 07 Feb 2014 14:59 #9041

Danke für die Info.
Die Filme sind meistens interessant.
Leider gibt es Probleme mit Ton - ab und zu hört man nichts.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Filmische Beiträge zur Geschichts- und Chronologiekritik 11 Feb 2014 06:54 #9046

Danke GREK-AV!
Gute Idee, die Videos mal an einer Stelle zu sammeln.
Einige kannte ich bereits, aber lange nicht alle.
Vielleicht sollte der Admin sie an etwas prominenterer Stelle verlinken.
Die Veranstaltung in Neu-Fahrland bei Potsdam hatte Eugen Gabowitsch - der Gründer dieses Fourms - zu seinem 70. Geburtstag organisiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1