Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: geschichte-chronologie.de funktioniert wieder

geschichte-chronologie.de funktioniert wieder 20 Jun 2010 01:19 #2686

Die Webseite wurde nach dem Angrif wiederhergestellt.

Es gibt noch nur Kleinigkeiten, die
- nicht für jeden zu merken sind :-) (nicht auf dem Forum)
- den Geschichtsanalytikern zu arbeiten nich stören
- für Administrator noch einige Probleme stellen :-(.


Viel Spaß bei der Erfindungen und Besprechungen!


P.S. 3 Threads wurden leider betroffen:

- Editha 17.06.2010 09:39 von Ingwer (und Ron)

- Der erfundene Tod des Joseph Justus Scaliger 17.06.2010 22:15 von Basileus

- Sodom & Gomorra = heiliges Rom 18.06.2010 23:41 von Allrych

Ich habe die Themen im Forum unter "meinem Namen" veröffentlicht, so wie ich es konnte.

Ich bitte den Autoren die Inhalte der Posts zu prüfen und wieder diese Posts (wenn sie wollen) unter richtigen Namen eingeben (dann lösche ich meine).

Es tut mir leid, ich bitte um Verständnis.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von admin-alt.

Aw: geschichte-chronologie.de funktioniert wieder 20 Jun 2010 11:38 #2687

Danke an den Admin für aufgewendete Zeit und Mühe, das Forum wieder ans Netz zu bringen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: geschichte-chronologie.de funktioniert wieder 20 Jun 2010 11:45 #2688

Ingwer schrieb:

Danke an den Admin für aufgewendete Zeit und Mühe, das Forum wieder ans Netz zu bringen!


:-))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: geschichte-chronologie.de funktioniert wieder 20 Jun 2010 21:24 #2695

Schließe mich dem Dank an!
Kann man eigentlich feststellen, von wem oder von wo oder zu welchem Zweck der Angriff ausging?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: geschichte-chronologie.de funktioniert wieder 21 Jun 2010 01:00 #2696

Tuisto schrieb:

Schließe mich dem Dank an!
Kann man eigentlich feststellen, von wem oder von wo oder zu welchem Zweck der Angriff ausging?


Danke sehr!

Nein, das ist mindestens nicht einfach: der Hoster muß mitarbeiten usw. Also - viele Zeit und kaum Erfolg. Vergessen wir lieber diese Geschichte :-)) - einige Sicherheitsmaßnahme habe ich durchgeführt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1