Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Tod von Andreas Tschurilow

Tod von Andreas Tschurilow 24 Okt 2013 12:45 #8882



Mit großem Bedauern teilen wir mit:

plötzlich und unerwartet ist Andreas Tschurilow - in unserem Forum als "genographic" bekannt - am 22. Oktober 2013 um 16.42 Uhr aus unserem Leben geschieden.

Er hat mehrere interessante Beiträge (da ein Klick auf Tab "Forum") für uns geschrieben.

Aber seine größte wissenschaftliche Errungenschaft war das Buch "Pompeji - Nicht der letzte Tag" (im Handel auf Russisch erhältlich).

Seine eigene Internetpräsenz war:

www.tschurilow.de

Im Namen aller Users der Internetseite "geschichte-chronologie.de" spreche ich der Familie und allen Freunden von Andreas Tschurilow unser herzliches Beileid aus.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ingwer, berlinersalon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von admin-alt.

Aux Morts 28 Okt 2013 09:07 #8887

Folgende Benutzer bedankten sich: berlinersalon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tschurilow, ein Pompeji-Forscher 30 Okt 2013 10:42 #8888

Andreas Tschurilows Tod betrübt mich sehr. Er war ein intelligenter Geschichtskritiker. Und seine Analyse der Befunde von Pompeji - besonders das Rätsel der Wasserleitung des Domenico Fontana - ist einzigartig.

Auf Tschurilows Hinweise und Schlussfolgerungen wird kein Geschichtsanalytiker verzichten können.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1